Einige Beispiele der erfolgreichen Indikation des Autogenen Trainings:

Die Unterstützung bei körperliche Beschwerden:

 

- Verdauungsprobleme

- Herz- + Kreislaufbeschwerden

- Kopfschmerzen / Schmerzen allgemein

- Durchblutungsstörungen

- Verspannungen

- Rheuma

- Asthma und andere Allergien

- Schlaflosigkeit

- Stärkung des Abwehr- und Immunsystems

 

Die Unterstützung bei seelische Beschwerden:

 

- Nervosität

- Stress / Burnout

- Denkblockaden

- Selbstwert- + Selbstsicherheitsmangel

- Konzentrationsschwierigkeiten

- Angstanfälle, Phobien